Einführung

Das I·VW ist in das Lehrprogramm der Universität St.Gallen stark eingebunden und deckt alle Lehrveranstaltungen im Bereich Versicherungs- und Risikomanagement ab. Das Angebot erstreckt sich von Vorlesungen über Seminare bis hin zu Übungen und verfolgt das Ziel, den jährlich über 500 Studenten umfangreiches Wissen sowohl zu praktische Gegebenheiten des Versicherungsgeschäfts als auch zu aktuellen Forschungsthemen zu vermitteln. Die Lehrveranstaltungen bieten den Studierenden für alle Ausbildungsstufen – von einführenden Veranstaltungen auf Bachelorstufe, Spezialvorlesungen für Masterabsolventen und Forschungsseminaren für Doktoranden – die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in Fachbereich Risikomanagement und Versicherungswirtschaft zu intensivieren. Auch in der Lehre verfolgt das I·VW das Ziel, den Austausch zwischen Hochschule und der Versicherungspraxis zu fördern. In diesem Zusammenhang werden jährlich wechselnde Integrationsseminare und Gastvorträge namhafter Vertreter der Assekuranz veranstaltet. 

Im Fokus:
Die App «Optimal Insurance Demand for Students»

 

Unter der Leitung von Prof. Dr. Martin Eling haben mehrere Gruppen von Studierenden die App «Optimal Insurance Demand for Students» entwickelt. Ziel dieser App ist es, den Studenten die für sie relevanten Versicherungsprodukte aufzuzeigen und es ihnen zu ermöglichen, sich mit den Grundlagen des Risikomanagements und Versicherungswesen vertraut zu machen.

Der Leitsatz beim Entwickeln der App lautete: «Von Studierenden, für Studierende». Das Projekt wurde im September 2014 gestartet und bis heute (Stand März 2017) waren zwei Generationen von Master- und Bachelor-Studenten mit je 5-6 Personen an der Realisierung beteiligt. Die Studenten arbeiteten weitgehend selbständig an den Inhalten sowie an der technischen Umsetzung. Dadurch konnten sie ihre Kenntnisse vertiefen und es wurde das Interesse für eine spätere Tätigkeit in der Assekuranz geweckt. Die App ist bei allen Anwendern auf positive Resonanz gestossen. Die interaktive Bedienung und strukturierte Visualisierung ermöglichen eine verständliche Darstellung komplexer Sachverhalte und erzeugen Interesse für Themen aus dem Bereich des Risikomanagements. Die App ist mit jedem Smartphone frei zugänglich: Sie gelangen zu der App über den Link app.ivw.unisg.ch in Ihrem Browser. Interessante Apps sind zu finden unter:

http://app.ivw.unisg.ch/insurance-management

http://app.ivw.unisg.ch/value-based-management

http://app.ivw.unisg.ch/cyber-risk

Für die Entwicklung der App «Optimal Insurance Demand for Students» wurde eine Gruppe von zwölf HSG-Studenten, Prof. Dr. Martin Eling und Ruo Jia mit dem Les B. Strickler Innovation in Instruction Award ausgezeichnet. Der Preis wurde auf der Jahrestagung 2016 der American Risk and Insurance Association (ARIA) in Boston verliehen

Im Detail

Doktorat

Auf der Doktoratsstuf bietet das I·VW vier verschiedene Kurse an. 

Master

Das Veranstaltungsangebot des I·VW auf Masterstufe gliedert sich in eine Reihe sehr gut besuchter Vorlesungen, Forschungsseminare und Anwendungsprojekte. 

Bachelor

Insgesamt werden auf der Bachelorstufe fünf Kurse angeboten.

© Copyright 2015 Institut für Versicherungswirtschaft – I·VW-HSG – Universität St.Gallen, Tannenstrasse 19, 9000 St.Gallen / Schweiz