Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Instituts für Versicherungswirtschaft der Universität St.Gallen

Im Laufe seiner nun fast 70-jährigen Geschichte hat sich das Institut für Versicherungswirtschaft (I·VW) der Universität St.Gallen als internationales Forschungs-, Weiterbildungs- und Beratungszentrum für die Versicherungswirtschaft etabliert. Zwar haben sich unserer zentralen Tätigkeitsbereiche über die Jahre nicht sehr stark verändert – nach wie vor steht Forschung und Lehre im Mittelpunkt. Jedoch können wir eine starken Wandel innerhalb der einzelnen Tätigkeitssektoren erkennen. Zu nennen sind hierbei insbesondere die voranschreitende Digitalisierung und Internationalisierung, die neue Anforderungen an unsere Lehr- und Forschungstätigkeit stellen.

Der vorliegende Jahresreport soll einen Überblick über unsere Aktivitäten im Berichtsjahr 2016 geben. Er erscheint unter www.ivw-report.ch nunmehr ausschliesslich in digitaler Form. Wie haben uns zu diesem Schritt entschlossen, da wir der Meinung sind, dass durch Einbindung verschiedener Medien neue und interessante Darstellungsmöglichkeiten unserer Tätigkeiten entstehen, die in dieser Form bisher nicht möglich waren, und zudem im Gegensatz zu den 2 000 Druckexemplaren der Vergangenheit die Herstellung unserer Jahresberichts nun sehr viel umweltschonender erfolgt.

Unsere Tätigkeit ist in der jetzigen Form nur möglich, weil wir uns auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren zentralen Interessensgruppen und Förderern stützen können. Hierzu gehören in erster Linie:

  • die Mitglieder der Fördergesellschaft und des I·VW­-Forschungskreis, 
  • unsere Kunden im In- und Ausland,
  • unsere Studierenden und nicht zuletzt  
  • unsere Freunde und die gesamte Alumnigemeinschaft des I·VW

Hierfür dürfen wir uns bei Ihnen sehr herzlich bedanken. Wir hoffen, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen auch in den nächsten Jahren vorantreiben zu können und freuen uns auf künftige Begegnungen, Gespräche und Projektarbeiten. Wir hoffen, Sie finden Interesse an der folgenden Zusammenstellung der wichtigsten Aktivitäten des Instituts für Versicherungswirtschaft im Jahre 2016.

Ihr I·VW-Team

I·VW Generalversamlung

Die Generalversammlung der Gesellschaft zur Förderung des Instituts für Versicherungswirtschaft der Universität St. Gallen fand am 14. Juni 2016 in der Ehrensenatorenlounge der Universität St.Gallen unter Leitung des Präsidenten Stefan Loacker, CEO der Helvetia Gruppe, statt. Der Förderkreis stellt seit Jahren eine tragende Säule des I·VW dar. In der Generalversammlung des Instituts für Versicherungswirtschaft wurden die Lehr- und Forschungsaktivitäten seitens des Vorstands und der Mitglieder der I·VW-Fördergesellschaft auch im Jahr 2016 überaus positiv aufgenommen.

© Copyright 2015 Institut für Versicherungswirtschaft – I·VW-HSG – Universität St.Gallen, Tannenstrasse 19, 9000 St.Gallen / Schweiz